Verhaltensauffällige Hunde

Verhaltensauffällige Hunde

Problemhunde/Tierpsychologie
Hunde die unter diese Kategorie fallen, haben Dominanz und Aggressionsprobleme. Es stehen drei Trainer und Figurantenhunde zur Verfügung.
Im Einzelunterricht ist es uns möglich, individuell auf das Team einzugehen und mit Hilfe unserer Tierpsychologen Problemlösungen gemeinsam auszuarbeiten. Es wird eine Anamnese erstellt und Behandlungsempfehlungen abgegeben und Trainings-möglichkeiten aufgezeigt. Auch Hunde mit ihren Haltern, die durch die kantonalen Ämter zugewiesen werden, sind bei uns willkommen.
Preis Fr. 200.-
 
Hausbesuche
Um Probleme im täglichen Leben analysieren und lösen zu können, stehen fünf Tierpsychologen und diverse Figurantenhunde zur Verfügung, die jederzeit Hausbesuche machen.
Preis Fr. 80.- / 45 min und Fr. 1.-/ kim
 
Kleingruppen
In Kleingruppen - d.h. zwischen zwei und drei Hunden - ist es für Hunde die unsicher sind oder Konzentrationsprobleme haben, einfacher zu arbeiten. Sie lernen dort, sich allmählich an die Anwesenheit von Menschen und Artgenossen zu gewöhnen und schaffen so den Einstieg in die normale Gruppe.