Zukunft

Zukunft

Begegnungszentrum für Mensch und Tiere Emmental GmbH www.bzmt.ch

Das Begegnungszentrum für Mensch und Tier Emmental ist aus der Idee entstanden, weil die Hundeschule Ramsei ein zentraler Ort für diverse Personengruppen geworden ist. Es wird viel philosophiert, geredet und es werden verschiedene Problemlösungen für den Alltag gefunden, die die Menschen wieder glücklich machen. Die Verbindung Mensch und Tier ist ein wunderbarer Weg, um an verschiedene Personen heran zu kommen, die sich einem sonst nie öffnen würden. Die Hundeschule Ramsei ist ein Ort mit sehr viel Charisma; hier fühlen sich viele Menschen wohl, darum ist es auch unsere Aufgabe für diese Menschen ein offenes Ohr zu haben. Die Idee, ein Begegnungszentrum für Mensch und Tier daraus zu machen, ist daher sehr naheliegend.

Momentan sind wir baulich noch sehr eingeschränkt. Dies hindert uns aber nicht, unsere Ideen weiterzuentwickeln und das Begegnungszentrum zu realisieren.

Umzonungen und Übungsplätze, Baubewilligungen und natürlich die genaue Finanzierung für diese Institution sind im Moment noch die grössten Hindernisse, die wir zu meistern haben. Geplant ist, alle Aktivitäten zu realisieren, auch wenn diese vorläufig noch an Aussenstationen weitergeleitet werden müssen.

Das Begegnungszentrum für Mensch und Tier Emmental in Ramsei wird eine Institution, welche es sich zur Aufgabe macht, Mensch und Tier zu schulen; ihnen Lebenswert zurückzugeben und eine bessere Eingliederung in die Umwelt zu erleichtern.
Das Wichtigste ist uns: Es soll für jedermann erschwinglich sein. Abgefangen wird dies vom Verein für Mensch und Tier Emmental.



Verein für Mensch und Tier Emmental

Die Idee für den Verein für Mensch und Tier Emmental ist in Zusammenhang mit dem Projekt des Begegnungszentrums für Mensch und Tier Emmental entstanden. Der gemeinnützige Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, dass die Angebote des Begegnungszentrums für jedermann nutzbar sein sollen. Bei finanziellen Engpässen, sucht der Verein für Mensch und Tier Emmental individuelle Finanzierungs-/Unterstützungsmöglichkeiten, damit die Leistungen des Begegnungszentrums jederzeit genutzt werden können.

Der Verein kann nur durch Spenden und Gönnerbeiträge getragen werden (Tierärzte, Versicherungen, etc.). Für jeden einbezahlten Betrag sind wir dankbar.

Den Menschen und Tieren stehen folgende Angebote zur Auswahl:



1. Hundeschule

2. Tier-Reha

3. Tierpsychologie

4. Raufergruppen / Verhaltensauffällige Hunde

5. Tierkommunikation

6. Tiernaturheilkunde

7. Tellington TTouch Methode

8. Para-Agility

9. Heilpädagogisches Reiten

10. Hundetrainer-Ausbildung

Langfristige Zukunft



1. Hundeschule